Ungarn – In Budapest auf Partnersuche

Dieser Artikel wurde abgelegt in: Partnersuche

“Ungarn, das ist doch dieses Land da, irgendwo im Osten drüben.” Soweit ist das schon mal korrekt – doch was weiß man eigentlich über Ungarn und seine Bevölkerung? – Wahrscheinlich nicht allzu viel. Dabei ist Ungarn, dort besonders der Plattensee, ein beliebtes Urlaubsziel der Deutschen. Aufgrund der Nähe zu Deutschland und den verhältnismäßig geringen Reisekosten, gehen viele Abschlussfahrten von Schulen dorthin. Und auch Studenten verschlägt es in den Semesterferien oft an den See, oder Ungarn allgemein. So gesehen, ist Ungarn schon ein etwas traditionelles Reiseziel geworden, da es auch in DDR Zeiten das bevorzugte Ziel für den Urlaub war. Vielen hat es so gut gefallen, dass sie gleich dort blieben. Teile des Landes sind noch unberührt und werden zum Weinbau genutzt, deshalb ist es wichtig, einen sanften Tourismus oder wie es anders heißt Ökotourismus zu fördern um das Land nicht mit Beton zu bebauen. Auch in Budapest ist man darum bemüht, die Jugendstilpaläste zu erhalten, die ein Teil eines Kulturerbes sind. Dort ist auch eine große Szene der Kunst verankert, die jedes Jahr mit großen Festivals erlebbar gemacht wird.

Tradition hat der Tanz und die Musik. Wer schon mal einen Film gesehen hat, der im Raum Ungarn spielt, kam wohl nicht um traditionelle Tänze herum, die gezeigt wurden. Da auch in Budapest noch viel deutsch gesprochen wird und auch in der Gegend um den Plattensee, ist das Land nicht nur beliebtes Reiseziel sondern auch ein Land in dem viele Deutsche ihren Lebenspartner suchen. Suchen und Finden! Wer Interesse hat an einer neuen Kultur, einer Kunstszene, die von hochwertiger Literatur bis zu klassischen Opern geht, der wird es nicht schwer haben, in Ungarn jemanden zu finden, der dies teilt. Und wer kein solch ausgeprägtes Spektrum an Interessen hat, der kann schnell davon begeistert werden. Auch wer kein Ungarisch beherrscht ist nicht verloren, denn durch die Angrenzung zu Österreich sprechen viele, besonders je näher man Bratislava kommt, deutsch. Richtung Osten geht es mehr ins Rumänische. Generell herrscht ein breites Sprachverständnis, da immerhin sieben Staaten an Ungarn angrenzen eine davon kann auch die Ihre sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)