Schweiz: Partnersuche im Land der Helvetier – Abenteuer ab 50plus

0

Die Schweiz ist ein uriges Land. Langgezogene grüne saftige Wiesen, kleine Hügellandschaften und Bergketten sowie Tälern mit kleinen Seen und Städtchen. Dazwischen immer wieder größere Städte wie Zürich, Genf, Basel, Lausanne und Bern, die in Relation zu Deutschland aber eher dünn besiedelt sind. Zürich hat gerade einmal ungefähr 390.000 Einwohner und kommt damit in ein Größenverhältnis von der alten Bundeshauptstadt Bonn oder Bochum. Den Schweizern fehlt auch eine Bundeshauptstadt, da sie wegen des Bündnisses der Kantone keine Hauptstadt haben dürfen. Der sogenannte Rütlischwur soll sich im 15 Jahrhundert ereignet haben und stellt den Zusammenschluss der Urkantone dar. Auch der berühmte Wilhelm Tell, der von Schiller unsterblich gemacht wurde, soll bei der Versammlung dabei gewesen sein.

Das Bild von Gemütlichkeit und Ruhe ist es, was den Deutschen an der Schweiz gefällt. Die Uhren der Schweiz gehen anders, sind im Takt beständig, langsam, ruhig. Lange Spaziergänge und ein deftiges Mahl mit Käse und Brot zu einem Schweizer Bier regt die Lebensgeister an. Wer sich ab 50plus einen Lebensabend in der Schweiz vorstellen kann oder bereits dort wohnt, aber keinen Partner hat und das Abenteuer nicht alleine angehen möchte, der kann in den Singlebörsen im Internet leicht neue Leute kennenlernen. Viele große deutsche Partnerbörsen haben eine eigene Rubrik für Schweizer Singles, andere auch eine eigene Top-Level-Domain wie 50plus-treff.ch. Die Partnerbörse bietet viele Anwendungen, die das Suchen, Finden und Flirten vereinfachen und spannend machen. Allerdings muss für ein erweitertes Angebot gezahlt werden, wohingegen die Basis-Mitgliedschaft umsonst ist.

Somit kann man sich erst einmal langsam an die Webseite herantasten. Neben dem eigenen Profil können auch Foren und Gruppen angelegt werden. Über den Austausch schließen sich dann Gruppen mit gleichen Interessen zusammen und treffen sich außerhalb des Internets. Eventuell ergibt sich da auch der ein oder andere Flirt. Ebenfalls bieten Partnerbörsen wie Elitepartner.ch, neu.ch oder edarling.ch das gewohnte Leistungsangebot. Auch hier lohnt es sich, die vorhandenen kostenlosen Angebote anzuschauen und anschließend abzuwägen, welche Seite den eigenen Vorlieben am ehesten entspricht. Die Partnerbörsen offerieren nicht nur eine Schweizer Single-Gemeinschaft sondern auch eine Gruppe nur für Leute ab 50 und Senioren.

Rating: 4. From 5 votes.
Please wait...

Comments

comments

Zum Spezialartikel:   Kostenlose Partnersuche in Österreich - Ohne Registrierung
Share.

About Author

Fabian Rossbacher ist gelernter Programmierer und Gründer von singleboerse.de - Er war lange Zeit überzeugter Single. In dieser Zeit hat er sich sehr intensiv mit Singlebörsen und Dating im Allgemeinen beschäftigt. Zusammen mit der Redaktion wählt er Themen für das Singlebörsen-Vergleichsportal www.singleboerse.de aus