Singletreffen Test & Testbericht Erfahrungen Kosten und Bewertung

0

Das bietet Singletreffen

Die AGBs weisen deutlich darauf hin, dass eine Verbindung zu Deinem Facebook-Account besteht, falls Du gleichzeitig bei Singletreffen und Facebook eingeloggt bist. Wenn Du diese Verknüpfung nicht willst, musst Du darauf achten Dich bei Facebook vor dem Besuch der Seite auszuloggen.

Laut Selbstdarstellung von Singletreffen handelt es sich im eine seriöse Börse für Menschen auf Partnersuche. Die Mitglieder werden redaktionell geprüft. Du bekommst Partnervorschläge und kannst selber suchen. Einen aufwendigen Persönlichkeitstest gibt es nicht. Die Nutzung ist kostenlos, auf kostenpflichtige Dienste wird jeweils genau hingewiesen

Fake-Accounts: Es ist nicht erkennbar, wie Singletreffen diese verhindert.

Test der Registrierung

Gib Dein Geschlecht, einen Spitznamen und eine Mail-Adresse an. Lies natürlich auch die AGB durch bevor Du auf “Partnersuche starten“ klickst.

Entscheide Dich für ein Passwort und bestätige kein Roboter zu sein.

Löse die Aufgabe, um zu beweisen, dass Du eine echte Person bist. Dann kannst Du die Partnersuche fortsetzen. (Dieser Bildschirm erscheint nicht immer)

Du siehst nun eine Einblendung, die Dich darüber informiert, dass ein Foto von Dir wichtig ist. Nur wenn ein Bild von Dir vorhanden ist kannst Du Küsse versenden, die Galerien anderer Mitglieder betrachten und selbst eine Galerie mit mehreren Bildern erstellen. Auch für das Speed-Dating ist ein Foto nötig.

Falls Du kein passendes Bild auf dem PC hast, klicke auf die Schaltfläche “Ich möchte mein Foto später hochladen“. Ansonsten lade es sofort hoch.

Schau in Dein Mailpostfach. Dort müsste schon diese Mail eingetroffen sein. Klicke einfach auf “E-Mail bestätigen“, um die Adresse zu verifizieren.

Wenn Du magst, kannst Du nun schon ein Profil anlegen.

Erfahrungen bei der Registrierung: Das Anmelden ist je nach verwendeter Mail-Adresse etwas aufwendig

Testbericht: Erste Schritte bei Singletreffen

Die Kopfzeile


Über diese Zeile navigierst Du bei Singletreffen
1 Kontakte

Frauen sind automatische Premium-Mitglieder. Diese sehen wer das Profil angesehen hat, wer sie gut findet und wen sie gut finden. Matches zeigen ihnen an, wenn zwei Mitglieder gegenseitig bestätigen sich gut zu finden. Außerdem werden alle Mitglieder angezeigt, die online sind.

Dieses Feld sehen Männer, die keine Premium-Mitglieder sind. Herren können nur als Premium-Mitglied sehen, wer das Profil besucht hat, wer sie mag und welche Matches es gibt. Sie können aber sehen wer online ist.

2 Nachrichten

Hier sehen Premium-Mitglieder wer ihnen geschrieben hat und wem sie eine Nachricht gesandt haben.

3 Suche


Du kannst die Suche nach einem Partner verfeinern. Diese Funktion steht allen Mitgliedern zur Verfügung.

4 Speed-Dating

Die Funktion steht allen Mitgliedern zur Verfügung, die ein Foto hochgeladen haben.

5 Profil


Home führt Dich zur Startseite zurück. Dort siehst Du die Neuanmeldungen und Singles, die in Deiner Nähe wohnen.

Klicke auf “Mein Profil“ damit Du sieht, wie andere Dich bei Singletreffen sehen.

Klicke auf Profil bearbeiten.
Gib an was Du suchst (Mann, Frau oder Paar) und einige persönliche Daten. Deine Handynummer wird nicht veröffentlicht.

Du kannst hier auch entscheiden, ob Du Nachrichten per Mail (1) erhalten möchtest und über eine Premium-Mitgliedschaft (2), Der Button “Home“ (3) ist auf einigen Seiten an dieser Stelle zu finden.


Unter Interessen solltest Du Dich noch genau beschreiben.

Nun fehlt nur nach das Foto. Dein Gesicht muss darauf zu erkennen sein. Andere erkennbare Personen sind nicht erlaubt. Das Foto wird erst nach einer Prüfung freigeschaltet.

“App kostenlos laden“: Du kannst auch eine App auf Deinem Handy installieren.

Die Fußzeile

Scrolle ganz nach unten. Dort findest Du jederzeit einen Button um Kontakt zu Singletreffen.de aufzunehmen und das Impressum. Hier kannst Du auch die AGB und die Datenschutzklausel nachlesen. Das wichtigste ist die Schaltfläche “Hilfe“. Klicke darauf, wenn Du einen Tipp zum Umgang mit dem Portal brauchst oder um eine Anleitung zu bekommen.

Zum Spezialartikel:   Testberichte über die Schatzsuche bei Partnerbörsen

Test des Seitenaufbaus: Die Seiten sind klar strukturiert

Erfahrungen mit der App

Die App ist für Android und für iOS Geräte erhältlich. Wenn Dich die Schaltfläche “App kostenlos laden“ in den falschen Shop führt, gehe auf die Seite http://www.appyou.de. Dort findest Du beide Versionen.

AppYou ist kostenlos, aber es gibt ein VIP-Paket mit Zusatzfunktionen. Diese kannst Du 30 Tage kostenlos testen. Danach fallen Gebühren an.

Funktionen

Suche

Du kannst in der Kopfzeile über Kontakte (1) –> „Wer ist online“ eine Suche unter den Mitgliedern starten, die gerade online sind. Wenn Du über die Suche (3) startest, werden Dir auch Mitglieder angezeigt, die nicht online sind.

So sieht beispielsweise das Ergebnis einer Suche aus. Auf den Karten sind verschiedene Symbole zu sehen.

1 führt Dich zum Profil des Singles
2 bietet Dir die Möglichkeit ihn sofort anzuschreiben.
3 bedeutet Du sendest einen Kuss
4 heißt er gefällt Dir.

Profil:

Im Profil erfährst Du einiges über das Mitglied. Das Symbol (2) zeigt Dir das Geschlecht an. Du kannst als Premium-Mitglied das Mitglied anschreiben. Oben rechts sind die beiden Schaltflächen für das Versenden eines Kusses oder um ein “Gefällt mir“ zu äußern.

Speed-Dating

Wenn Du auf die Schaltfläche Speed-Dating klickst, bekommst Du ein beliebiges Profil angezeigt. Du kannst das Mitglied anschreiben, wenn Du magst. (Nur als Premium-Mitglied). Entscheide Dich für “Mag ich“ oder “Mag ich nicht“, um das nächste Profil zu sehen.

Wenn Du auf “Mag ich“ klickst und das Mitglied dies auch bei Deinem Profil macht, ergibt es ein “Match“. Bei den Kontakten kannst Du sehen, mit wem es Übereinstimmungen gibt.

Premium-Mitgliedschaft

Jedes Mitglied kann

  • ein Profil erstellen,
  • die Such-Funktion nutzen
  • anklicken, wenn ein Mitglied gefällt

Wenn Du ein Foto hochgeladen hast, kannst du zusätzlich

  • Küsse versenden
  • die Galerien anderer Mitglieder betrachten
  • beim Speed-Dating mitmachen

Du musst Premium-Mitglied sein, um mit einem Mitglied zu chatten oder mit ihm Mails auszutauschen.

Kosten und Bezahlsysteme

Die Premium-Mitgliedschaft ist für Frauen kostenlos. Diese Regelung ist sinnvoll, da in Rating-Portalen deutlich weniger Frauen als Männer angemeldet sind. Dies führt zu einem ausgewogenem Verhältnis der Geschlechter.

Herren müssen für die Premium-Mitgliedschaft bezahlen.

Online-Version

Herren werden, wenn Sie Funktionen nutzen wollen, die nur Premium-Mitgliedern geboten werden, auf eine Seite geleitet, um eine solche Mitgliedschaft abzuschließen.
Außerdem ist der Button “Mitgliedschaft“ in die Seite eingebettet in der Du Dein Profil bearbeitest. Klicke darauf.

Diese Seite informiert Dich über Deinen aktuellen Status. Klicke auf die angezeigte  Schaltfläche um Mitglied zu werden.


Du kannst nun entscheiden ob Du für

  • 3 Monate für 10 Euro im Monat,
  • 6 Monate für 9 Euro im Monat oder
  • 12 Monate für 8 Euro im Monat

Mitglied werden willst. Die angebotene Zahlweise ec-Lastschrift war während des Tests nicht möglich. Eine Zahlung über Kreditkarte ist kein Problem. Der gesamte Betrag für die gewählte Laufzeit ist auf einmal vorab zu entrichten.

Wichtig: Die Mitglied verlängert sich um den gewählten Zeitraum, wenn Du nicht vor Ablauf kündigst.

Falls du lieber überweisen willst, Klicke auf die Schaltflache “per Überweisung zahlen“.

Du kannst auf diesem Weg nur eine Mitgliedschaft über 6 Monate für 54,00 € oder 12 Monate für 96,00 € erwerben. Mit der Überweisung schließt Du kein Abonnement ab. Wenn Du verlängern willst, musst Du am Ende der Laufzeit erneut überweiden.

Um schnell in den Genuss der Mitgliedschaft zu gelangen fertige eine Kopie der Überweisungsbestätigung an und sende diese als Kopie per Mail an Singletreffen. Nenne bei der Zahlung als Betreff Deine Maiadresse mit der Du Dich registriert hast. (Denke daran das @-Zeichen durch “at“ zu ersetzen.)

App-Version iOS

Wie erwähnt gibt es eine kostenlosen Testzeitraum. Nach der Testphase kannst Du die VIP-Mitgliedschaft für 4,99 € pro Woche erwerben. Die Mindestlaufzeit beträgt eine Woche und verlängert sich automatisch, wenn Du nicht kündigst. Natürlich hast Du auch die Option Mitglied zu den genannten Preisen für 3, 6 oder 12 Monate zu werden.

Zum Spezialartikel:   LoveScout24 Test & Testbericht Erfahrungen Kosten und Bewertung

App Version Android

Nach der Testphase ist eine VIP-Mitgliedschaft für 3, 6 oder 12 Monate zu den genannten Preisen möglich. Die Mindestlaufzeit beträgt einen Monat und verlängert sich automatisch. Du kannst jederzeit zum Ablauf der Mindestlaufzeit kündigen.

Laufzeit

Kosten/Monat

Gesamtkosten

Sonstiges

3 Monate

10 €

30 €

6 Monate

9 €

54 €

12 Monate

8 €

96 €

1 Woche

19,96 €

Mindestlaufzeit mit wöchentlicher Kündigung

iOS App

1 Monat

19,96 €

Mindestlaufzeit mit monatlicher Kündigung

Android App

Bewertung

Singletreffen.de ist eine grafisch einfach gehaltene Börse mit recht wenigen Funktionen. Dafür ist die Navigation einfach, die Preisstruktur transparent und die Kosten sind sehr niedrig. Auch gibt es keine versteckten Kosten.

Es gibt daher 4,9 von 5 Sternen

Rating: 4. From 5 votes.
Please wait...

Comments

comments

Share.

About Author

Fabian Rossbacher ist gelernter Programmierer und Gründer von singleboerse.de - Er war lange Zeit überzeugter Single. In dieser Zeit hat er sich sehr intensiv mit Singlebörsen und Dating im Allgemeinen beschäftigt. Zusammen mit der Redaktion wählt er Themen für das Singlebörsen-Vergleichsportal www.singleboerse.de aus